Häufig gestellte Fragen

Antworten vom CRE8-Team

Nein. Sie zahlen lediglich (und einmalig!) den im Konfigurator ausgewiesenen Rechnungsbetrag. Diese einmaligen Kosten beziehen sich sowohl auf die Erstellung der Website als auch auf die ggf. beauftragten lizenzfreien Stockfotos.

Lediglich die jährliche Gebühr für Domain & Webspace fallen an. Diese sogenannten Domainhosting-Gebühren sind abhängig vom gewählten Paket. Eine Übersicht finden Sie hier!
Nein. Bei uns zahlen Sie nur einmalig für Ihre Website inkl. Einpflege Ihrer Inhalte. Wie lange Sie Ihre Homepage nutzen ist unerheblich.

Lediglich die jährliche Gebühr für Domain & Webspace fallen an. Diese sogenannten Domainhosting-Gebühren sind abhängig vom gewählten Paket. Eine Übersicht finden Sie hier!
Gute Webdesigner zu finden ist aktuell sehr schwierig. Und Webentwickler kosten meist einfach so viel, so dass sich die Erstellung von kleinen Websites bei geringen Kundenbudgets für die Agentur einfach nicht rechnet.

Hier kommt CRE8 ins Spiel! Wenn Ihr Kunde eine günstige WordPress-Website wünscht, können Sie diese ganz einfach über unseren Website-Kalkulator in Auftrag geben. Wir kümmern uns um die komplette Technik und bereiten die WordPress-Website soweit vor, dass diese durch Ihre Werbeagentur problemlos mit Inhalten versehen werden kann. Dies ist selbst für Anfänger nach einer kurzen Einweisung durch uns einfach zu erledigen.

Übrigens, auf Wunsch kann die Inhaltseinpflege selbstverständlich auch durch CRE8 erfolgen.
Ja, die gibt es! Für Agenturen gibt es zum einen keinen Hinweis auf CRE8 in unseren Websites. Wenn Sie die Inhalte Ihrer Kunden-Websites selbst einpflegen möchten, können Sie die entsprechenden Leistungen im Konfigurator einfach abwählen. Die Website liefern wir dann mit Blindtext aus, der durch Sie dann jederzeit ausgetauscht werden kann.
Nein. Es gibt jetzt mehrere Möglichkeiten...

Vorab müssen Sie aber wissen, dass alle CRE8-Websites auf unseren Webservern betrieben werden müssen. Dies ist zwingend notwendig, da wir stets vollen Zugriff auf die Technik unserer Kunden-Websites haben müssen. Im Hintergrund werden u.a. (Sicherheits-) Updates und Virenchecks gefahren. Sollte es zu Problemen kommen, müssen wir sofort handeln und ggf. Schadsoftware entfernen, bzw. technische Fehler beheben.

Dies alles wäre viel zu aufwändig, wenn die Domain auf einem Fremdserver liegen würde.


Welche Möglichkeit gibt es?

  1. Autom. Weiterleitung Ihrer Domain

  2. Umzug Ihrer Domain auf unseren Webserver (Sie bleiben hierbei selbstverständlich Domaininhaber!)

Das kommt auf das gewählte Paket an. Bei CRE8 erhalten Sie sehr günstige Konditionen für das Web-Hosting, so dass im günstigsten Fall nicht einmal € 50,00* Jahresgebühr für das Paket fällig werden. Und das sogar inkl. Sicherheits-Update-Service!
Für Kunden, denen der WordPress-Texteditor nicht ausreicht, bieten wir eine kostenlose Version von ELEMENTOR für WordPress an. Dieser Texteditor ist englischsprachig, aber sehr einfach zu bedienen.
Leider nein. Aufgrund der vielfachen Verbreitung sehr unsicherer WordPress-Erweiterungen (Plugins, Extensions) haben wir uns dafür entschieden keine nachträgliche Installation bei unseren Websites zuzulassen. Diese Vorsichtsmaßnahme soll dem Wohle aller unserer Kunden-Websites dienen.


Ausnahmen bestätigen die Regel:


In Einzelfällen können Sie uns aber die genaue Bezeichnung, sowie den Link zu dem Plugin zur Prüfung schicken. Befindet sich das Plugin auf unserer Whitelist, können wir dies gerne für Sie installieren. Die dadurch entstehenden Mehrkosten teilen wir Ihnen selbstverständlich vorher mit. (Kostenvoranschlag)
Ja. Aus Sicherheitsgründen deaktivieren wir bei allen CRE8-Websites die Möglichkeit Erweiterungen (Plugins) nachträglich zu installieren.

Zur Erklärung: Für WordPress gibts es tausende Erweiterungen, die z.T. äußerst unsicher sind. Der Einsatz dieser Plugins stellt ein großes Sicherheitsrisiko dar.

Weitere Einschränkungen gibt es bei unseren Websites nicht.


Dies könnte Sie auch interessieren:


Was mache ich, wenn ich eine bestimmte Erweiterung dringend benötige?
Alle unsere Websites basieren auf dem weltweit millionenfach eingesetzten CMS WordPress. Dieses Content-Management-System (CMS) gilt im Allgemeinen als sehr einfach bedienbar und sicher.
Unter "Branchenpakete" verstehen wir Websites, deren Inhalte wir bereits nahezu vollständig eingearbeitet haben. Dies ist dann möglich und durchaus sinnvoll, wenn sich die Leistungen der jeweiligen Branche sehr ähneln. Unsere Branchenpakete werden z.Z. optimiert und können daher erst im Januar 2019 ausgewählt werden.

Beispiel: Die Leistungen von Nageldesignern gleichen sich im großen und ganzen. Natürlich gibt es qualitative Unterschiede zwischen ihnen. Und oft werden auch unterschiedliche Techniken angeboten. Dennoch sind sich die Angebote unter Nageldesignern so ähnlich, dass wir diese bereits zusammengefasst und in die Website eingetragen haben.

Selbstverständlich können Sie jederzeit Leistungen hinzufügen, löschen oder bestehende Leistungen anpassen/individualisieren.
Alle gemeinnützigen Organisationen können sich auf die Erstellung einer kostenlosen Website bewerben. Nutzen Sie hierfür einfach unser Bewerbungsformular.

Bitte beachten Sie, dass die Erstellung der Website völlig kostenlos ist, für das Domainhostingpaket aber eine geringe Jahresgebühr fällig wird.